Neubau Schweinestall

Auch unsere 2 Schweinchen gehen im Tierheimalltag nicht unter, aber wir berichten nur sehr selten über sie. Nach einem längerem Zeitraum haben wir uns entschlossen ihnen nun auch eine neue Behausung zu bauen und somit war der Start von dem neuen Schweinestall besiegelt.

Zuerst musste der alte Schweinestall, der nur notdürftig Repetiert wurde über die letzten Jahre, abgerissen werden und es kam eine doch größere Menge an Sperrmüll zusammen. Der Bau wurde in gut 2 Tagen geschafft vom Abriss bis zur „Einweihung“, dank freundlicher Untersützung von unserem 1. Vorsitzenden Günter Diederichs und Bernd Krüger wurde der Aufbau ermöglicht.

Im allgemeinen ist der Stall nun heller, geräumiger, höher, sicherer und Wetterbeständiger, da er nun nicht mehr aus Holz besteht. Die Stromleitungen für die Wärmelampen und Licht werden noch in den nächsten Tagen installiert aber jetzt, wo es warm ist, ist es noch nicht so dringend wie in den kalten Herbst-& Wintermonaten.

Luna und Piggeldy, sowie die Mitarbeiter freuen sich nun über das neues Zuhause.