Sechs Kaninchen der Rasse Deutscher Riese wurde aus schlechter Haltung befreit und im Tierheim abgegeben. Die Elterntiere wurden mit ihren vier Kindern im Alter von 5 Wochen im Keller ohne Tageslicht gehalten. Noch dazu kam, dass alle in einem viel zu kleinen Käfig eingesperrt wurden. Die Situation hat sich nun für die Kaninchen verbessert und alle suchen ab sofort ein neues Zuhause. Das Muttertier hat im Tierheim am 14.06.2022 leider nochmals 8 Baby`s geboren. Die Elterntiere und sechs Kinder konnten schon vermittelt werden. Nun suchen noch Georg und Günter, die am 14.06.2022 geboren wurden ein neues Zuhause. Die beiden Brüder verstehen sich sehr gut und würden das Tierheim gerne gemeinsam verlassen. Georg und Günter sind in Außenhaltung aufgewachsen und können auch jetzt noch in die Außenhaltung vermittelt werden. Sie sind gut sozialisiert aufgewachsen und zum Menschen sehr freundlich.