Der Maine Coon Kater Diego hat leider Ende April sein Zuhause verloren und wurde im Tierheim abgegeben. Er wurde im Mai 2019 geboren und hat in seinem alten Zuhause mit anderen Katzen zusammengelebt. Diego hat bislang nur die Wohnungshaltung kennengelernt und kann auch gerne mit einem Artgenossen weiterhin in der Wohnung leben. Er ist sehr lieb, verschmust und möchte möglichst schnell das Tierheim verlassen.