< zurück

Baghira

  • Tierart: Katze

Schweren Herzens müssen wir uns von unsere lieben Baghira trennen und suchen ein Platz für sie, wo sie wieder sie selbst sein kann.

Leider kommt unsere ältere Katze (15 Jahre) mit unserem Nachwuchs nicht zurecht.

Unser Sohn ist mittlerweile 3 Jahre und wir merken, dass es für unsere Katze immer unerträglicher wird. Sie kommt mit seiner Lautstärke und aktiver Art gar nicht zu recht. Sämtliche Versuche mit neuen Versteckmöglichkeiten, Spielzeug, Decken usw. sind alle gescheitert. Es ist mittlerweile so schlimm, dass sie nicht richtig frisst, unsauber geworden ist und den ganzen Tag unterm Bett sitzt.

Zwei Tierärzte haben sie vor Kurzem untersucht. Sie ist vollkommen gesund, nur extrem gestresst.

Aus diesem Grund sind wir zum Entschluss gekommen, uns von ihr zu trennen und ihr die Qual bei uns zu beenden.

Sie hat einfach ein schöneres Zuhause und mehr liebevollere Aufmerksamkeit verdient hat.

Wir haben sie, seit sie ein Baby ist, um so mehr schmerzt es uns, sie so leiden zu sehen.

Ihre Daten kurz und knapp:

Name: Baghira

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. 15 (Sommer 2007 auf einem Parkplatz gefunden)

Ihre Art: am Anfang scheu, sobald das Vertrauen da ist, ist sie sehr liebevoll, verschmust und schnurrt ganz laut. Sie liebt es mit dem Schatten oder mit Papierschnipsel zu spielen. Sie ist eine sehr ruhige Katze, liebt es gekrault und gebürstet zu werden.

Gesundheitliche Probleme: keine, geimpft, kastriert und tätowiert, Impfpass vorhanden

Freigang: nein

Andere Katzen gewöhnt: ja, ist aber eher eine Einzelgängerin

Inna und Kai Gronowski

(Tel: 0172-1777236)