Geboren 25.01.2019
Geschlecht männlich-kast.
Rasse American Bully
Fellfarbe grau/weiß
Schulterhöhe 40 cm
Hundeverträglich bedingt
Katzenverträglich nein
Kinderverträglich nein
Anfängerhund bedingt
Zweithund nein
Alleine bleiben bedingt

Hej, ihr Landratten, mein Name ist Pablo! Ich bin ein American Bully, am 25.01.2019 geboren und durfte meine neue Heimat in Peine am 05.11.2020 ansteuern. Da in Hamburg die Haltung von Listenhunden nur mit behördlicher Erlaubnis und unter strengeren Auflagen möglich ist, bin nach Peine gesegelt, um hier hoffentlich schnell ein neues großartiges Zuhause zu finden. Der Hamburger Tierschutzverein hat bis bislang aber ebenfalls einen guten Aufenthalt geboten. Andere Hunde finde ich eigentlich ganz in Ordnung, allerdings sollte ich in meinem neuen Zuhause lieber alles allein unsicher machen! Auch Kinder und Katzen sollten besser nicht im Haus leben, denn die könnte ich bei meiner stürmischen Art durchaus mal umrennen. Aufgrund meines noch recht jungen Alters bin ich ziemlich temperamentvoll und eben etwas stürmisch. Das kleine Hunde 1×1 beherrsche ich bereits ganz gut. Dadurch, dass die Welt da draußen aber so spannend ist, lasse ich mich ab und zu auch mal ablenken, aber mit Eurer Unterstützung sollten wir dies in den Griff bekommen. An meiner Leinenführigkeit muss unbedingt gearbeitet werden, denn gerne führe ich meine Menschen spazieren. Wenn euer Interesse an mir geweckt wurde, dann kommt mich doch mal im Tierheim in der Fritz-Stegen-Allee 20 besuchen. Bis bald euer Pablo!^dd